BFD - Bundesfreiwilligendienst

Für den Bereich der Haustechnik suchen wir jeweils zum 01. September eines Jahres engagierte Freiwillige für den Bundesfreiwilligendienst. Die Aufgaben in der Haustechnik erstrecken sich über ein weites Feld. Durch den Gästeservice, Gartenarbeiten, handwerkliche Tätigkeiten und routinemäßigen Aufgaben, sorgt die Haustechnik für einen reibungslosen Ablauf in der Bildungsstätte.
Gästeservice bedeutet zum Beispiel: dafür zu sorgen, dass alles da ist, was die Gruppe braucht (wie Getränke, Bettwäsche,...) oder bei der Abreise, das Haus zu kontrollieren.
Bei der Pflege des Geländes fallen Gartentätigkeiten an, wie Fegen, Rasenmähen, Sträucher schneiden oder was je nach Jahreszeit wichtig ist.
Natürlich gibt es immer wieder kleinere Reperaturen oder anderes, was anfällt. 

Bei Interesse vereinbaren wir einen Termin für ein Gespräch in dem wir gerne ausführlicher über die Aufgaben und das BFD sprechen können.

Anfragen oder Bewerbungen gerne per mail oder einfach anrufen.

Freiwilligendienste sind Bildungs- und Orientierungsjahre für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren. Die Teilnahme am BFD bietet die Chance, neue Erfahrungen zu sammeln, sich persönlich weiterzuentwickeln und soziale Berufsfelder kennenzulernen.

Im Bistum Münster (NRW) ist die Gesellschaft für Freiwillige Soziale Dienste gGmbH der zuständige Träger für den Bundesfreiwilligendienst (www.fsd-muenster.de) Zur Duchrführung der begleitenden Bildungstage haben die FSD gGmbH und die Jugendbildungsstätte Gilwell Sankt eine Kooperation geschlossen.